Zahnrad Ersatz Lego Duplo Lok 5 mm POM

Zahnrad in Messing und Kunststoff für Intelli Lok

Sooo nun ist es soweit, wir haben alle Zahnradgrößen und Materialen für die Motorachse Lego Duplo Intelli Lok verfügbar.
Wir selber sind 100% überzeugt vom 3 mm Kunststoff Zahnrad als austausch für das defekte knatternde Ritzel. Zur Reparatur werden wir auch weiterhin die 3mm verwenden.
Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden die unsere Zahnräder kaufen haben wir nun alle verbaubaren Zahnräder im Angebot.

Also wir bieten das Ritzel nun in folgenden Größen an.

3 mm Länge Kunststoff POM
5 mm Länge Kunststoff POM
3 mm Länge Messing
5 mm Länge Messing

Mit dem Austausch der Ritzel hat das Räder Blockieren oder laute Knattern der Intelli Lok ein Ende. Die Austausch Anleitung liegt hier bald bei.
Also um bei der Entscheidung zu helfen.

Die Kunststoff Zahnräder lassen sich viel bequemer austauschen, da man diese relativ leicht auf die Motorachse pressen kann und sie sitzen 100 % fest. Das 3 mm Zahnrad muss an die richtige Position geschoben werden und passt perfekt.

Es ist natürlich günstiger zum Gegensatz des wesentlich teureren Messing Zahnrad. Das Messing Zahnrad hat natürlich eine längere zu erwartende Lebenszeit. Dieses kann ich aber noch nicht bestätigen da wir noch keine Lok zurück bekommen haben die mit dem Kunststoff Zahnrad ausgestattet wurde. Dieses verbauen wir seid ca. 3 Jahren und da geht altersbedingt schon eher mal etwas anderes kaputt.

Noch ein Argument was gegen Messing sprechen könnte, ist das gegengesetze Zahnrad also welches in das Messing Zahnrad auf der Motorachse reingreift den Druck standhält. Es ist nicht austauschbar, da es kein Ersatz gibt, und da dieses weiterhin aus Kunststoff ist und ebenfalls die volle Laufleistung von ca 10 Jahren bereits hinter sich hat is es fraglich ob es die Lebensdauer vom neuen Messing Zahnrad überlebt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

 

3 thoughts on “Zahnrad in Messing und Kunststoff für Intelli Lok

  1. Guten Tag,

    ich wollte Sie fragen ob Sie mir bitte bei meinem Anliegen behilflich sein könnten.
    Bei meinem Küchenzerkleinerer ist ein Zahnrad abgebrochen so dass das Messer
    im Zerkleinerer nicht mehr dreht. Ich br.äuchte ein Ersatzzahnrad um es wieder zum
    Leben zu erwecken. Ich habe schon viele Firmen angeschrieben jedoch antworteten
    sie dass sie kein Ersatz hätten oder keines in ihrem Sortiment.
    Der Durchmesser meines Zahnrades beträgt 14 Millimeter (mit Zahn eingerechnet). Die Breite 8 millimeter und die Zähnerzahl beträgt 15. Der Innenlochdurchmesser beträgt 4,5 millimeter das ganze wurde mit einem Zollstock bemessen.
    Da ich versuche die kaputten Geräte selbst zu reparieren bin ich natürlich gegen die
    Wegwerfgesellschaft. Die Maschine kostet neu 25 Euro, für den Zahnradersatz würde
    ich maximum 10-12 Euro bezahlen damit es noch wirtschaftlich bleibt und eine Reparatur sich lohnt. In meiner Wohnumgebung habe ich mich auch bemüht um Ersatz jedoch arbeiten die meisten nur für die Industrie.
    Testweise hatte ich das gebrochene Zahnrad mit Superkleber zusammengefügt und über Nacht aushärten lassen. Nachdem ich das zusammengeklebte Zahnrad wieder montiert hatte liess ich den Zerkleinerer ans Strom. Tatsächlich funktionierte es für ein paar Sekunden bevor das Zahnrad wieder brach.
    Es wäre sehr schade wenn ich kein Ersatz in einem vernünftigen Verhältnis zum Gesamtpreis erhalten könnte und den Zerkleinerer entsorgen müsste .
    Ich bedanke mich schon mal für Ihre Aufmerksamkeit.
    Mit freundlichen Grüssen
    Fernand Wadlé
    20, rue Offenbach
    L-4270 Esch-sur-Alzette
    Luxemburg

Schreibe einen Kommentar