Mit Kindern in Urlaub Fliegen so wirds Billiger

Solange die Kinder in den Kindergarten oder in die Kita gehen ist eine Urlaubsreise zum Teil ein echtes Schnäppchen. Aber wehe man hat Schulpflichtige Kinder dann wird es schlagartig richtig teuer.
So bald die Kinder in die Schule gehen bleiben nur noch die offizielen Ferien für den Flug in den warmen Süden. Und das wissen die Veranstalter ganz genau. Durch die dann sehr hohe Auslastung von Transportmittel und Hotellerie schiesen die Preise in Astronomische Höhen.

Erfahren sie jetzt 5 Tipps um für diese heiße Zeit des Reisen noch Geld zu sparen bei der Buchung für den Urlaub mit Kindern.

weiterlesen

Urlaub: Schule schwänzen um Geld zu sparen

Billiger in den Urlaub mit Schulpflichtigen Kindern

Es ist bekannt das am letzten Schultag vor den ersehnten Ferien das Abfliegen in den Urlaub am Billigsten ist. Also eine Entschuldigung für den letzten Tag schreiben und den Urlaub noch in der Schulzeit beginnen. Das wäre eine echte Ersparniss für den Familie Urlaub.

Es ist unmöglich mit Schulpflichtigen Kindern günstig in den Urlaub zu fliegen. Die Veranstalter passen die Preise pünktlich zum ersten Ferientag an und wer schon einmal aktiv die Preise verglichen hat stellt schnell fest das es bis zu 40% billiger sein kann wenn man noch in der Schulzeit startet. Die sogenannte Hauptreisezeit bezieht sich immer auf die Ferien des jeweiligen Bundesland in dem sich der Abflughafen befindet.

weiterlesen

5 Dinge die Kinder im Urlaub unbedingt machen wollen

Da zerbicht man sich als Eltern ganz oft den Kopf was man mit Kindern im Urlaub alles so anstellen könnte. Was unternimmt man was wollen alle machen, aber ganz wichtig: Was wollen die Kinder im Urlaub machen?
Wenn man was lernen muss als Eltern Teil die zum ersten mal mit den Kindern in den Urlaub fahren ist, das der Tagesablauf und die oerönlichen Bedürnisse mit Kinder ganz anderst sind als ohne.

weiterlesen