Mit Kindern in Urlaub Fliegen so wirds Billiger

Solange die Kinder in den Kindergarten oder in die Kita gehen ist eine Urlaubsreise zum Teil ein echtes Schnäppchen. Aber wehe man hat Schulpflichtige Kinder dann wird es schlagartig richtig teuer.
So bald die Kinder in die Schule gehen bleiben nur noch die offizielen Ferien für den Flug in den warmen Süden. Und das wissen die Veranstalter ganz genau. Durch die dann sehr hohe Auslastung von Transportmittel und Hotellerie schiesen die Preise in Astronomische Höhen.

Erfahren sie jetzt 5 Tipps um für diese heiße Zeit des Reisen noch Geld zu sparen bei der Buchung für den Urlaub mit Kindern.

Tipp 1: Frühbucherrabatt
Die Frühbucher Angebote nutzen. Alle Reiseveranstalter machen regelrecht eine Rabattschlacht zum Start der Saison Kataloge. 20-30 % Rabatt beim frühen Buchen nach dem der Reisekatalog im Reisebüro zu haben ist, ist durchaus möglich. Die Veranstalter brauchen Plannungssicherheit und freuen sich über eine möglichstfrühe Auslastung ihrer Angebote.

Tipp 2: Der Kinderfestpreis
Auf Kinder Festpreise achten das gilt besonderst für die Übernachtungen. Lassen sie sich beraten in ihrem Reisebüro, Hotels haben oft speziele Angebote für Familienzimmer und Appartments die sich direakt auf Familien mit mehreren Kindern beziehen. Hier lässt sich sehr viel einsparen.

Tipp 3: Vergleich der Veranstalter
Der direkte Vergleich der Veranstalter. Nur noch wenige hotel gehören komplett zu einer Veranstalter Kette. Wenn sie also zum Beispiel sich ein schönes Hotel einer Kette rausgesucht haben, suchen sie das selbe Hotel bei einem anderen Veranstalter. Oft bekommen sie genau das gleiche Angebot, den gleichen Flug und die gleiche Zimmer Belegung zum günstigeren Preis.

Tipp 4: Abflug Flughafen Bundesland Vergleich
Entscheiden für den Saison Preis ist der Abflughafen. Befindet sich der Abflughafen in einem Bundesland in dem die Ferien bereits begonnen haben, ist der Flugpreis am höchsten. Es lohnt sich auf jedenfall einen Abflughafen raus zusuchen in einem Bundesland ohne Ferien. Durch das dichte Netz der Flughäfen in Deutschland ist das kaum ein Problem. Mit dem Auto oder einem Zugticket welches oft im Reisepreis enthalten ist, kann man bequem auch in das Nachbar Bundesland reisen um günstiger abzufliegen.

Tipp 5: Baustein Reisen für Familien Urlaub
Etwas mühseeliger aber durch aus lukrativer gestalten sich Baustein Reisen. Also nicht mehr ein komplettpaket buchen, sondern sich eingehend im Reisebüro beraten lassen. Gerne auch nach einem Berater fragen der wirklich Fit ist im Familien Reisebereich.
Durch zusammen setzen einzelner Reise Produkte, also Flug, Transfer, Hotel, Zimmer Kategorie lässt sich oft sehr viel Geld sparen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

1 thought on “Mit Kindern in Urlaub Fliegen so wirds Billiger

  1. Ein weiterer Tipp könnte beispielsweise sein, die Ferien in einem anderen Bundesland zu verbringen. Natürlich gibt es regionale Unterschiede und Preisklassen. Ist ein Sandstrand und der Hochsommer gefordert sind die Preise für den Familienurlaub höher anzusetzen. Aber die Küsten des Nordens bieten natürlich auch tolle Grasstrände und die Kinder können mal so richtig im Matsch bzw. im Watt planschen. Da kommt sicherlich auch Freude bei den Kindern und den Eltern auf, denn die Kinder müssen mal wieder ordentlich von dem „Wattmott“ beferit werden.

Schreibe einen Kommentar