Familienurlaub in Tirol

Endlich mal den Stress des Alltags hinter sich lassen. Einfach mal ausspannen, alle Fünfe gerade sein lassen und einfach nur das tun, worauf man Lust hat. Zeit haben für die Familie, gemeinsam neue Umgebungen erkunden, Spannendes entdecken oder einfach nur die gemeinsame Zeit genießen – Familienurlaub ist etwas Wunderbares. Wer sich vorher für die richtige Region entscheidet, kann ganz wunderschöne Tage verbringen, an die noch alle gerne zurückdenken. Vor allem Tirol ist bereits seit Jahren bei Familien als die Top-Adresse für den perfekten Familienurlaub bekannt.

 

Sonne tanken, Wandern und ein Eis am See

 

Wer im Urlaub viel erleben will, wer Spaß haben und Neues entdecken möchte, der ist in Tirol genau richtig. Die Region bietet unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Vom Wandern über Klettern, Mountainbiken, Reiten, Golfen, Tennis, von Wellness bis Badeparadies, vom Abenteuerspielplatz bis zur Übernachtung im Heuboden – in Tirol kann man alles erleben. Hier kommen nicht nur die Erwachsenen, sondern auch die Kinder voll auf ihre Kosten. In Tirol haben auch die größten Stubenhocker Lust, sich im größten Outdoorspielplatz der Welt zu vergnügen – der Natur direkt vor der Tür. Wanderungen machen auch kleinere Kinder gerne mit, wenn sie nicht zu lang sind, vorbei an spannenden Attraktionen führen und auf der nächsten Almhütte ein dickes Eis mit Sahne und ein Spielplatz warten.

 

Badefreuden am Glitzersee

 

Landschaftliche besonders schön ist die Region am Achensee. Der Achensee ist einer der größten Seen Österreichs, aber zugleich auch einer der schönsten. In der Nähe finden sich viele tolle Hotels, so wie das Kinderhotel Buchau. Wer mit Kindern verreist, der ist hier richtig! Denn Kinder sind hier gerne gesehen und das Personal ist ganz darauf eingestellt. Auch eine liebevolle Betreuung der Kinder ist garantiert, wenn die Eltern einmal etwas alleine unternehmen wollen. Vor allem finden die Kinder hier aber ganz schnell neue Freunde, mit denen sie nach Herzenslust auf dem sicheren Hotelgelände herumtollen können. Mädchen werden sicher so viel Zeit wie möglich im hoteleigenen Reitstall verbringen. Es locken aber auch ein Freibad mit einer Riesenrutsche und ein Hallenbad, falls das Wetter doch mal schlechter sein sollte. Langeweile kommt bei den Kindern sicherlich nicht auf, dafür sorgen die vielen Kinderaktivitäten und Erlebniswelten!

Währenddessen können sich die Erwachsenen am naturbelassenen Badeteich entspannen oder in der Saunalandschaft die Wärme und den Panoramablick genießen.

Ein Urlaub, bei dem alle auf ihre Kosten kommen – das kann man hier erleben!

 

Schreibe einen Kommentar